29.03.2012, GROSS GmbH, Wettenberg

KompetenzForum DruckluftTechnologie


Schon mit kleinen Maßnahmen wie Druckabsenkung, Reduzierung von Leckagen, Veränderung der Kompressorregelung und Minimierung von Druckdifferenzen können Sie Ihre Kosten nennenswert reduzieren.

Durch Maßnahmen wie Nutzung der Abwärme von Kompressoren und der Einsatz von frequenzgeregelten Kompressoren ergeben sich weitere Verbesserungspotentiale, die bereits in kurzer Zeit große Einsparungen versprechen.

Das KompetenzNetz UmweltTechnologie – KNUT lädt interessierte Unternehmen ein, sich im Rahmen der Veranstaltungsreihe „KompetenzForum UmweltTechnologie“ über Einsparpotenziale und Optimierungsmöglichkeiten im Bereich der Drucklufttechnologie zu informieren.

Die Veranstaltung findet statt am

Datum: 29.03.2012

Uhrzeit: 08:45 Uhr - 15:45 Uhr

Veranstaltungsort: GROSS GmbH, Schulungsraum und Werkstatt

                                    Im Ostpark 13-15

                                    35435 Wettenberg

Veranstalter:            KompetenzNetz UmweltTechnologie - KNUT

 

Die Veranstaltung bietet Ihnen die Möglichkeit, sich über aktuelle Entwicklungen in der Drucklufttechnologie zu informieren.
Anhand von Best-Practice Beispielen wird verdeutlicht, welche Möglichkeiten Unternehmen zur Verfügung stehen, um Energie und somit Kosten einzusparen. Insbesondere die Themenfelder Kompressorenregelung und Abwärmenutzung stehen im Vordergrund.

Für die Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich, bitte benutzen Sie hierfür das Faxformular auf dem Veranstaltungsflyer.

Weitere Informationen und das Veranstaltungsprogramm erhalten Sie hier.



Übersicht

Datum: 29.03.2012
Ort: Wettenberg, GROSS GmbH


← zurück


nach oben
27.01.2016

KNUT meets Fraport am 20.01.2016

... mehr

18.01.2016

KNUT e.V. im Cluster- und Netzwerkinitiativen Hessen 2016

... mehr

30.05.2016 - 03.06.2016

IFAT 2016 - Weltleitmesse für Umweltechnologien

München